Hinweis

Die angegebenen Termine und Zeiten sind aus gegebenem Anlass eventuell nicht aktuell!

Bitte wende dich direkt an den Veranstalter, um zu erfahren, ob eine Veranstaltung stattfindet.


Vorhang auf! - Marionetten

Marionetten? Da denken viele an die Augsburger Puppenkiste. Selbstverständlich ist die wohl bekannteste Marionettenbühne in der Ausstellung vertreten. Durch Figuren, Kulissen, ein Drehbuch und zwei TV-Produktionen ist sie in den Museen Burg Altena zu erleben. Doch sie bildet nur einen Teil der Geschichte des deutschen Marionettentheaters, dem der Märkische Kreis in seinen Museen eine Bühne bietet.

Im Deutschen Drahtmuseum beschäftigt sich die Ausstellung mit der Definition von Marionetten, schaut dabei auch kurz nach Tschechien, Italien, Indien und China und führt Bühnen aus mehreren Regionen Deutschlands vor. Darunter befinden sich die älteste bis heute betriebene stationäre Marionettenbühne - das Münchener Marionettentheater -, das ,,figuren theater tübingen'', das für experimentelle Lösungen in der Gegenwart steht, und der ,,Mummenschanz'' aus Lüdenscheid, der nicht nur in der Region Jung und Alt zu begeistern vermag.

Zudem präsentiert die Ausstellung bekannte Puppenbildner und Marionetten jenseits der Unterhaltung. Sie fragt nach der Rolle der Marionetten im Krieg, wann diese Film und Fernsehen eroberten und wie man Marionettenspieler werden kann. Eine inszenierte Bühne eines sächsischen Wandermarionettentheaters, historische Fotos, Theaterzettel und handgeschriebene Textbücher von früher ergänzen die Thematik.

Und wer selbst einmal die Puppen tanzen lassen möchte, der kann seine Fähigkeiten im Führen einer Marionette vor einem Spiegel erproben. Die Exponate stammen von privaten Leihgebern, Marionettenbühnen und Museen. Ein Jubiläum bietet den Anlass für die Ausstellung: 2021 ist es das zehnte Mal, dass der Märkische Kreis immer im Herbst die ,,Puppentheatertage'' ausrichtet. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Führungen durch die Sonderausstellung sind buchbar unter 02352 966 7034 oder museen@maerkischer-kreis.de 

 

Termine
25.06.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
26.06.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
27.06.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
28.06.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
29.06.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
30.06.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
01.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
02.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
03.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
04.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
05.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
06.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
07.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
08.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
09.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
10.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
11.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
12.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
13.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
14.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
15.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
16.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
17.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
18.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
19.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
20.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
21.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
22.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
23.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
24.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
25.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
26.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
27.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
28.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
29.07.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
30.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
31.07.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
01.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
02.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
03.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
04.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
05.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
06.08.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
07.08.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
08.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
09.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
10.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
11.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
12.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
13.08.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
14.08.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
15.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
16.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
17.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
18.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
19.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
20.08.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
21.08.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
22.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
23.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
24.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
25.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
26.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
27.08.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
28.08.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
29.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
30.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
31.08.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
01.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
02.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
03.09.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
04.09.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
05.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
06.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
07.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
08.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
09.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
10.09.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
11.09.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
12.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
13.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
14.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
15.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
16.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
17.09.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
18.09.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
19.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
20.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
21.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
22.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
23.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
24.09.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
25.09.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
26.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
27.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
28.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
29.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
30.09.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
01.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
02.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
03.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
04.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
05.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
06.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
07.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
08.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
09.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
10.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
11.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
12.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
13.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
14.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
15.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
16.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
17.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
18.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
19.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
20.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
21.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
22.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
23.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
24.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
25.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
26.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
27.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
28.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
29.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
30.10.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
31.10.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
01.11.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
02.11.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
03.11.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
04.11.2022
  • 9:30 - 17:00 Uhr
05.11.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
06.11.2022
  • 11:00 - 18:00 Uhr
Weitere Termine anzeigen
Weniger Termine anzeigen
Preis

Der Eintritt in die Sonderausstellung ist im normalen Eintritt in die Museen Burg Altena enthalten.

Es muss also kein extra Eintritt gezahlt werden.

Tickets und Anmeldung

 

 
Informationen zur Barrierefreiheit

Kein barrierefreier Zugang

Keine Rampen vorhanden

Keine Aufzüge vorhanden

Kein behindertengerechtes WC

Keine Rollstühle vor Ort vorhanden

Anfahrt
Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
300
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deine Traumunterkunft

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit
Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen