LenneSchiene

Die Region LenneSchiene liegt am Mittellauf der Lenne. Der gewundene Flusslauf verbindet sechs Städte und Gemeinden von Finnentrop im Südosten über Plettenberg, Werdohl, Altena und Nachrodt-Wiblingwerde bis nach Iserlohn im Nordwesten. Die Region ist bestimmt von Wäldern und dem oft engen Flusstal, in das die Hänge so manches Mal steil abfallen.

Der Untergrund, eine Karstlandschaft mit schroffen Felsen, wird immer wieder sichtbar. Zum Beispiel an den Klippen bei Finnentrop, am Burgberg, auf dem die Burg Altena erbaut wurde oder an den Felsen Pater und Nonne in Iserlohn. 

Dort zeigt sich der Karst auch in der Dechenhöhle mit ihren spektakulären Tropfsteinen. Aus Werdohl führt eine Serpentinenstraße mit wunderbaren Ausblicken in die Umgebung an Felsen entlang ins höher gelegene Neuenrade.  

Eine beeindruckende Landschaft, um in Wanderschuhen oder mit dem Fahrrad unterwegs zu sein – etwas Kondition natürlich vorausgesetzt. 
 



In der Waldstadt Iserlohn beginnt die Sauerland-Waldroute, in Altena der Sauerland-Höhenflug. Dazu verläuft der historische Drahthandelsweg in zwei Etappen von Iserlohn über Altena bis nach Lüdenscheid. Früher wurden auf dieser Strecke 30 Kilogramm schwere Drahtrollen auf Pferdekarren zur Weiterverarbeitung nach Iserlohn transportiert.

Der 142 Kilometer lange Erlebnis-Radweg Lenneroute hat Stationen in allen Städten der LenneSchiene. Besonders anspruchsvoll sind die Rennrad-Touren RAAM-Team-Nordroute von Altena über Nachrodt-Wiblingwerde, Hagen-Hohenlimburg, Iserlohn, Menden, Balve, Plettenberg, Neuenrade zurück nach Altena und die RAAM-Team-Südroute von Plettenberg über Meinerzhagen, Kierspe, Schalksmühle, Lüdenscheid und Herscheid wieder nach Plettenberg. 


Highlights in der Region LenneSchiene

Historischer Drahthandelsweg Iserlohn-Altena-Lüdenscheid

Gut 30 Kilometer lang ist der historische Drahthandelsweg, den du in zwei Etappen wandern kannst. Er führt dich von Iserlohn über Altena nach Lüdenscheid. Auf diesem Weg transportierte man früher Drahtrollen auf Pferdekarren zur Weiterverarbeitung nach Iserlohn. Von dort ging es dann zu den großen Handelsplätzen Dortmund, Soest und Unna. 
 

Mehr erfahren

Burg Altena

Ein tolles Ziel für Burgen- und Ritter-Fans ist die Burg Altena. Oberhalb der Stadt Altena bildet sie den Mittelpunkt des Märkischen Sauerlands. Nach wechselvoller Geschichte wurde die Burg 1906 bis 1915 vollständig wieder aufgebaut. Sie beherbergt das Museum der Grafschaft Mark und das Museum Weltherberge, da hier die erste Jugendherberge der Welt eröffnete. 
 

Mehr erfahren

Lenneroute - der Energiepfad

142 Kilometer lang ist die Lenneroute, die von der Lennequelle bei Winterberg bis zur Mündung in die Ruhr bei Hagen durch die abwechslungsreiche Landschaft des Mittelgebirges führt. Alle Orte der Region LenneSchiene – Finnentrop, Werdohl, Plettenberg, Altena, Nachrodt-Wiblingwerde und Iserlohn – liegen an der Strecke des Erlebnis-Radwegs. 
 

Mehr erfahren


Aktuelle Events in der Region LenneSchiene

Was ist los in der Region LenneSchiene? In der Übersicht findest du aktuelle Events.

Mehr ansehen


Übrigens: Termine der ganzen Region gibt’s im Veranstaltungskalender.

Alle Events ansehen


Abenteuer Natur

Tiefe Täler bestimmen die Region LenneSchiene. Die Lenne durchfließt ab Plettenberg das Lennegebirge und passiert in ihrem Mittellauf Werdohl, Altena, Nachrodt-Wiblingwerde und Iserlohn. In den Tälern entlang des Flusses und seiner Zuflüsse und in den meist waldigen Höhenlagen findest du zahlreiche Möglichkeiten, die Natur aktiv zu erkunden oder einfach zu genießen. Schau dir die Möglichkeiten einfach mal an: 


Kulturschätze

Die Kulturschätze in der Region LenneSchiene bestehen oftmals aus Industriedenkmälern: Drahtrollen, Osemundhämmer und Schmieden. Historische Fabrikanlagen, Bahnanlagen oder Wehre zur Stromgewinnung erinnern an jüngere Zeiten. Sie alle waren Wegbereiter der bis heute starken Metallindustrie in der Region.

Lust, die Industriegeschichte und auch die frühere Geschichte zu entdecken? Hier findest du ein paar Anregungen:


Hofläden

In der Region LenneSchiene findest du nicht nur Entspannung, Unterhaltung und Gastlichkeit, sondern auch Genuss und regionale Gaumenfreuden. Statte doch mal einem der zahlreichen Direktvermarkter in seinem Hofladen oder kleinen Geschäft einen Besuch ab und probiere unsere regionalen Köstlichkeiten zum Beispiel hier:


Kontakt & Unterkünfte


Kontakt

LEADER-Region LenneSchiene
Bahnhofsplatz 3 | 58791 Werdohl

Tel.: 02392-80665421
E-Mail: info@leader-lenneschiene.de
Web: http://www.leader-lenneschiene.de​​​​​​​

Übernachten

Du möchtest in der Region LenneSchiene übernachten? Im Unterkunftsverzeichnis findest du eine Auswahl an Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen:

Zur Unterkunftssuche

 

Hier kannst du live ein Gastgeberverzeichnis im PDF-Format erstellen:

Zum Gastgeberverzeichnis

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit
Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen