Streckenwandern im Märkischen Sauerland

Nimm dir doch einfach mal etwas länger Zeit, um die Natur des Märkischen Sauerlands zu entdecken. Schließlich hat es dir über Berge und Täler, Wälder und Wiesen, Stauseen und Flüsse eine große Anzahl an Touren für das Streckenwandern zu bieten.

Je nach Zeit, Kondition, Lust und Laune kannst du zum Beispiel unter traumhaften Etappen der vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Fernwanderwege Sauerland-Höhenflug und Sauerland Waldroute wählen. Eine so schön wie die andere und doch jede individuell. 

Sagenhaft im wahrsten Sinne des Wortes ist beispielsweise die Strecke von Binolen (Balve) bis Iserlohn, denn sie ist gespickt mit kleinen Geschichten am Wegesrand. Oder du nimmst die andere Richtung von Sanssouci (Balve) immer entlang des Wassers bis zum Sorpesee.

Wenn du lieber Etappen des Sauerland-Höhenflugs zurücklegst, kannst du unter anderem zwischen der Strecke von Meinerzhagen bis zur Nordhelle oder von Altena bis nach Neuenrade wählen. Oder was hältst du davon, Kierspe vom niedrigsten bis zum höchsten Punkt zu erkunden?


Tipps für Streckenwanderungen

Sauerland-Waldroute: Binolen bis Iserlohn

Sieben Jungfrauen stehen am Wegesrand nicht weit von Binolen entfernt. Die Sage der Felsenformation kannst du vor Ort ebenso nachlesen wie viele andere Geschichten. Entlang der Hönne geht es bald weiter durch dichten Wald und vorbei an vielen kleinen Höhlen bis du den Iserlohner Stadtwald erreichst mit dem letzten der spektakulären Ausblicke am Danzturm
 

Mehr erfahren

Sauerland-Höhenflug: Altena bis Neuenrade

Von Burg Altena verläuft die Etappe des Sauerland-Höhenflugs zunächst auf dem historischen Drahthandelsweg. Ein steiler Anstieg zum 473 Meter hohen Hegenscheid wird mit einer spektakulären Aussicht belohnt. Auf den Weg bis Neuenrade erreichst du weitere Gipfel mit tollen Ausblicken: den Kohlberg (514 Meter) mit dem Quitmannsturm und den Großen Attig (512 Meter). 
 

Mehr erfahren

Kierspe vom niedrigsten zum höchsten Punkt

Diese abwechslungsreiche Tour führt vom Wasserschloss Haus Rhade aus der Stadt Kierspe  entlang der Volme in Richtung Süden. Nach Auf- und Abstieg verläuft die Route am Westufer der Jubachtalsperre und weiter durch Wiesen und Wälder hinauf bis zum höchstgelegenen Punkt auf 553,8 Metern, dem Neuen Hahn. Der Eintrag ins Gipfelbuch ist Pflicht! 
 

Mehr erfahren


Anreise mit Bus & Bahn

Übrigens: Viele unserer Wanderstrecken erreichst du prima per Bus & Bahn.

Mehr erfahren


Streckenwanderungen im Überblick


Weitere Touren

Du möchtest lieber erstmal kürzere Wandertouren unternehmen? Dann schau mal in unser Tourenportal:
 

Zum Tourenportal


Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit
Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen