Industriemuseen im Märkischen Sauerland

Mitten in den weiten, tiefen Wäldern des Märkischen Sauerlands haben sich – meist entlang der Flüsse – in den letzten rund 170 Jahren viele Industrien entwickelt. Sie hatten eine gute Basis, denn mit Eisengewinnung und -verarbeitung kannte man sich hier seit Jahrhunderten aus. Insbesondere die Drahtherstellung war schon lange ein Schwerpunkt.

Mit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert entwickelten sich viele weitere Industriezweige. So beheimatete die Region ab Anfang des 20. Jahrhunderts lange Zeit einige der wichtigsten Kunststoff-Produzenten in Deutschland. Und in Lüdenscheid wurden um die Jahrhundertwende Luftschiffe vormontiert.

Über diese Entwicklung gibt es viel zu berichten und am anschaulichsten werden dir die Geschichten in unseren Industriemuseen erzählt. Nimm dir die Zeit, die Industriegeschichte des Märkischen Sauerlands kennenzulernen.

Zum Beispiel die Eisenverhüttung und -gießerei in der Luisenhütte in Balve oder alles über die Drahtherstellung im Deutschen Drahtmuseum in Altena. In der historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf in Iserlohn kannst du hautnah erleben, wie aus Draht Näh- und Haarnadeln hergestellt wurden. Und viel Wissenswertes über den ersten Kunststoff Bakelit und was bei uns daraus gemacht wurde, erfährst Du im Bakelitmuseum in Kierspe.


Tipps zu Industriemuseen im Märkischen Sauerland

Bakelitmuseum

Der erste Kunststoff Bakelit fand kurz nach seiner Erfindung 1907 ziemlich schnell Abnehmer. Er isolierte gut und war viel günstiger als Schellack, Porzellan oder Elfenbein. Um Kierspe, Lüdenscheid und Schalksmühle entwickelte sich schnell eine erfolgreiche Kunststoffindustrie. Vom Schalter bis zum Telefon kannst du im Bakelitmuseum zahlreiche Erzeugnisse bewundern.

 

Mehr erfahren

Barendorf - Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf

In der idyllisch gelegenen historischen Fabrikanlage in Iserlohn entstanden ab 1822 ein Messingwalzwerk, eine Drahtzieherei, eine Eisengießerei und Schmiedewerkstätten. Ihre Produkte wie Bügeleisen, Kaffeemühlen, Taschenmesser oder Werkzeuge wurden weltweit verkauft. Das Nadelmuseum und die Haarnadelfabrikation zeigen dir, wie damals produziert wurde.

 

Mehr erfahren


Mehr entdecken

Eigentlich möchtest du erstmal einen Überblick über unsere Geschichte gewinnen?

Geschichte erleben


Industriemuseen


Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
300
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deine Traumunterkunft

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit
Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen