Hinweis

Angegebene Termine und Öffnungszeiten sind aus gegebenem Anlass eventuell nicht aktuell.

Bitte wende dich bei Fragen direkt an den Ansprechpartner der jeweiligen Sehenswürdigkeit.


Rhadermühle

Neben der Gaststätte »Rhader Mühle« gelegene Kornmühle, die zum Anwesen »Haus Rhade« gehört. Von den ehemals drei Mahlgängen existiert noch einer, außerdem sind noch Welle und Getriebe zum Wasserrad und ein funktionsfähiger Backofen vorhanden.

Parallel zu den offenen Tagen im Schleiper Hammer (jeden 1. Mittwoch im Monat von April bis Oktober) wird in dem holzbefeuerten Steinbackofen in der Rhadermühle Brot gebacken, das zu Gunsten des Heimatvereins verkauft wird.

Die Rhadermühle gehört mit zum historischen Gebäudekomplex des benachbarten Haus Rhade.

Selber Brot backen: Außerdem kann gegen einen Unkostenbeitrag in kleinen Gruppen unter Anleitung von Frau Karin Derksen nach altem Brauch Brot gebacken werden. Nicht nur Schulklassen, sondern auch Kindergärten, Gruppen und Vereine sind eingeladen, selbst Brot zu backen.

Öffnungszeiten: Am Tag des Offenen Denkmals (2. Sonntag im September) und am Westfälischen Mühlentag (Pfingstmontag) werden Backvorführungen angeboten. Die Außenbesichtigung jederzeit möglich, ansonsten Termine nur nach Absprache.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Anfahrt

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit