Hinweis

Angegebene Termine und Öffnungszeiten sind aus gegebenem Anlass eventuell nicht aktuell.

Bitte wende dich bei Fragen direkt an den Ansprechpartner der jeweiligen Sehenswürdigkeit.


Museum für Vor- und Frühgeschichte

Im ehemaligen Wocklumer Stabhammer neben der Luisenhütte lädt das Museum für Vor- und Frühgeschichte der Stadt Balve zu einer Zeitreise durch 400 Millionen Jahre Balver Geschichte ein. Unter dem Motto „Erdschätze – Menschenspuren“ gibt das Museum Einblick in die spannende und abwechslungsreiche Natur- und Menschheitsgeschichte des Hönnetals.

Themeninseln stellen die wichtigsten Epochen und Wendemarken vor – vom Devonzeitalter, als Balve noch im tropischen Flachmeer lag, bis zur Eisenerzeugung im Mittelalter. Ebenso lässt sich erfahren, wie der Mensch bis heute von den Balver „Erdschätzen“ profitiert. Die ausgestellten Objekte verweisen auf die Bedeutung Balves als überregional bedeutsamer Fundplatz der Vor- und Frühgeschichte. Dinosaurierreste und andere Fossilien des Massenkalkes, eiszeitliche Tierknochen sowie steinzeitliche Werkzeuge und Waffen aus den Höhlen des Hönnetals liefern bis heute immer wieder neue Erkenntnisse über frühere Lebenswelten.

Insthaus, ein ehemaliges Arbeiterwohnhaus der Luisenhütte, beherbergt die „Hüttenschänke“. Das einfache, aber zünftige Ambiente lädt zu Kaffee und Kuchen oder kleinen Mahlzeiten ein. Die Gastronomie verfügt bei schönem Wetter über einen Biergarten, der direkt vor dem Hauptgebäude der Luisenhütte liegt. Der Schankraum bietet bis zu 31 Plätze und eignet sich auch für kleine Gesellschaften. In Absprache mit den Betreibern der „Hüttenschänke“ können diese auch außerhalb der Öffnungszeiten tagen. Zu solchen Gelegenheiten ist es grundsätzlich möglich, exklusive „Spät- oder Nachtschichten“ in der Luisenhütte, d.h. Führungen außerhalb der Öffnungszeiten, zu organisieren.

Preis
Kombikarte Museum und Luisenhütte Erwachsene 4,00 €
Kombikarte Museum und Luisenhütte Kinder 6-17 Jahre 2,00 €
Familienkarte Museum und Luisenhütte 8,00 €
Gruppentarif Erwachsene 3,00 €
Gruppentarif Kinder 1,50 €
Anfahrt

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit