VolmeSchatz! Eine Region und ihr Fluss

Themenweg zwischen Dahlerbrück und Breckerfeld: Die Volme als namengebender Fluss der Region steht im Fokus einer 6,3 km langen Wanderung.

Waldreich und wasserreich ist die Region „Oben An der Volme“. Deshalb widmet sich dieser eine von zwei Themenwegen in Schalksmühle dem Fluss, der sich durch das gleichnamige Tal von Meinerzhagen bis nach Hagen windet, um dort in die Ruhr zu münden. Spannend aufbereitete Thementafeln informieren über die Bedeutung, die der Fluss von jeher für Mensch und Umwelt hatte, über seine Nutzung und ökologische Aspekte.

Jenseits der Volme, im Naturschutzgebiet „Notkleff“, zieht sich der Wanderweg etwa 1,5 km hinauf zur Siedlung „Stöcken“. Die Eindrücke im Waldgebiet und die Aussicht auf das Breckerfelder Umland entschädigen jedoch für die Mühen. Anschließend schlängelt sich der Weg wieder sanft hinunter zum Ausgangspunkt (Wanderparkplatz) in der Nähe des Bahnhofs Dahlerbrück. Die umweltschonende Anreise durchs Volmetal aus Richtung Lüdenscheid oder Hagen ist also ganz einfach möglich.

Auf jeder (Themen-)Infotafel befindet sich ein QR-Code, über welchen Sie den Wegeverlauf und die Wegedetails abrufen können. Ausgewählte Infotafeln sind mit einem zusätzlichen QR-Code ausgestattet. Hier warten spannende, digitale Zusatzinfo darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Als Gast im Wald zeigen wir Verständnis, Respekt und richtiges Verhalten, um Nutzen, Schutz und Erholung unseres Waldes zu sichern.

Tipp des Authors
Huxhardter Milchhäusel  (Huxhardt 1, Tel. 02355 903308, info@huxhardt.de): Frische Milch selbst zapfen oder aus dem Regiomat entnehmen!
Den Schalksmühler Ortsteil Dahlerbrück erreicht man direkt bei Durchfahrt der Gemeinde Schalksmühle über die B54. Hier nun - auf Höhe des Bahnübergangs - kurz der Wegweisung in Richtung Glörtalsperre folgen, ehe wir uns wieder rechts halten und in das Wohngebiet fahren. Kurz hinter der dortigen Sporthalle steht ein Wanderparkplatz zur Verfügung.
Der Wanderparkplatz Dahlerbrück, gelegen an der örtlichen Sporthalle, bietet Platz für ca. 5 Autos.
Eine Anreise ist mit der RB52 aus Richtung Lüdenscheid und Dortmund möglich: Zielbahnhof Schalksmühle-Dahlerbrück. Von hier kurzer Fußweg zum offiziellen Startpunkt der Wanderung möglich oder auch direkter Einstieg in die Wanderung nach Überquerung der Volme.
Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit
Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen