VolmeSchatz - Das Eisenland in Süderlande

Eisenverhüttung und Hammerwerke - Oben an der Volme ist reich an industrieller Historie, welche auf diesem Themenwanderweg durch das Schleipe Tal bei Kierspe wieder etwas lebendig wird.

Der Themenwanderweg unter dem Titel "Eisenland in Süderlande", wobei sich hierbei aus dem Begriff Süderlande später der Begriff Sauerland ableitete, nimmt die Wanderer mit auf eine Runde durch das Schleipe Tal und bringt dort - mit Hilfe von mehreren Themeninformationstafeln - den Wanderern das Thema der Industriekultur in der Region Oben an der Volme näher. Beginnend am Schleiper Hammer, einer alten Hammerwerkanlage, welche auch besichtigt werden kann,führt der Weg erst oberhalb des Schleipe Tals durch Wälder und entlang von Weidefläche, ehe der Rückweg dann entlang der Schleipe erfolgt. Die Thementafeln eräutern die wichtigsten Punkte der Industriekultur vor Ort und geben zudem einen Einblick in die historisch-kulturellen Entwicklungen im Schleipe Tal.

Auf jeder (Themen-)Infotafel befindet sich ein QR-Code, über welchen Sie den Wegeverlauf und die Wegedetails abrufen können. Ausgewählte Infotafeln sind mit einem zusätzlichen QR-Code ausgestattet. Hier warten spannende, digitale Zusatzinfo darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Als Gast im Wald zeigen wir Verständnis, Respekt und richtiges Verhalten, um Nutzen, Schutz und Erholung unseres Waldes zu sichern.

Tipp des Authors

Ein Besuch des Schleiper Hammers (Schleipe 3, Tel. 02359/661140, heimatverein@kierspe.de) ist zu empfehlen. Öffnungszeiten April - Oktober, jeder 1. Mittwoch im Monat, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr. Gruppen auf Voranmeldung.

Das Schleipe Tal bzw. den Schleiper Hammer erreicht man per Pkw von der B54, zwischen Halver-Oberbrügge und Kierspe, über eine kleine Stichstraße, welche direkt zum besagten Hammer führt. Kurz hinter dem Schleiper Hammer steht ein kleiner Parkplatz zur Verfügung.
Hinter dem Schleiper Hammer steht ein kleiner Parkplatz zur Verfügung.
Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit