Rundwanderweg Wilkenberg (A1) - Vom Ihnetal hoch zur Kötzhelle

Der Rundwanderweg A1 im Meinerzhagener Ortsteil Wilkenberg, in der Region Oben an der Volme im Märkischen Sauerland, führt die Wanderer durch die Siedlung Ihne und über die Kötzhelle durch beruhigend wirkende Wälder.

Zuerst die Ortschaft Wilkenberg umrundend verläuft dieser Wanderweg zunächst auf asphaltierten Wegesabschnitten entlang von Wiesen und (Mais-)Feldern hinuter in Richtung Ihne-Tal. Die gleichnamige Siedlung wirt durchquert, ehe ein großer Ansteig folgt bis wir schließlich uns auf ca. 460 Meter über NN befinden. Nun führt der Weg mehr oder wenigen eben durch die ruhigen Wälder des Meinerzhageners Süd-Osten und schließlich zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Bei dieser Wanderung ist keine besondere Ausrüstung nötig.

Anreise über die A45, Autobahnabfahrt Meinerzhagen, weiter in Richtung Valbert / Attendorn. Rechts abbiegen in Richtung Nordhelle / Herscheid und kurzum wieder direkt rechts halten. Nun den Verkehrsschildern in Richtung Wilkenberg folgen. Bei der nächsten möglichen Kruezung wieder rechts halten, Durchquerung der kleinen Ortschaft Wilkenberg und unten angekommen wieder rechts halten. Nachw wenigen Metern finden wir nun linker Hande den (Wander-)Parkplatz vor.

Aus Richtung Osten  (Attendorn) kommend links abbiegen in Richtung Nordhelle / Herscheid und kurzum wieder direkt rechts halten. Nun den Verkehrsschildern in Richtung Wilkenberg folgen. Bei der nächsten möglichen Kruezung wieder rechts halten, Durchquerung der kleinen Ortschaft Wilkenberg und unten angekommen wieder rechts halten. Nachw wenigen Metern finden wir nun linker Hande den (Wander-)Parkplatz vor.

Auf dem (Wander-)Parkplatz Wilkenberg stehen Ihnen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Mit der RB 25 aus Richtung Köln oder Lüdenscheid kommend, Ausstieg am Bahnhof Meinerzhagen. Umstieg in die Buslinie R61 mit anschließendem Ausstieg an der Bushaltestelle Valbert Ort. Von hier aus theoretisch längerer Fußweg (bergauf) in Richtung Wilkenberg möglich. Regelmäßige Busverbindungen sind in Richtung Wilkenberg leider kaum vorhanden, daher empfiehlt sich die Anreise mit dem Pkw.

Weitere Busverbindungen finden Sie auf der Homepage des ZWS.

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit