Rundwanderweg Halver Heesfeld (A12) - Gemütlich durch Buchenwälder

Gemütlicher Spazierwanderweg mit Anstieg, beginnend und endend an der Heesfelder Mühle, Halver, entlang von Streuobstwiesen, durch Hohlwege zur Quelle der Normecke und durch herrlichen Buchenwad, ideal geeignet für eine "Sonntagsrunde" an der frischen Luft.

Die Heesfelder Mühle, ein beliebtes Ausflugsziel in der Region "Oben an der Volme" im Märkischen Sauerland, ist Start- und Endpunkt dieser kleinen Wanderung entlang grüner Wiesen und durch ein schönes Waldgebiet. Am Ausgangspunkt des Rundwanderwegs befindet sich ein Parkplatz und in den historischen Gebäuden der Heesfelder Mühle sind heutzutage unter anderem ein Café und ein Bioladen untergebracht.

Die Wanderung, markiert mit dem Wegezeichen A12, ist geprägt von einem, für ungeübte Wanderer, anspruchsvolleren Anstieg / Gefälle, welches aber, oben angekommen, tolle Ausblicke verspricht. Aufgrund der naturnahen Wege empfiehlt sich entsprechendes Schuhwerk.

Nach der kleinen Wanderung lohnt zudem ein Abstecher zum Obstsortengarten der Heesfelder Mühle, unweit des Gebäudekomplexes der Mühle. Infotafeln halten hier viele interessante Informationen für die Wanderer bereit und ein Waldsofa lädt zu einer entspannenden Rast ein.

Tipp des Authors

Eine Einkehr in das Café Heimatliebe (Heesfelder Mühle 5, Tel. 02353/6648226, anfrage@cafeheimatliebe.de) lohnt auf alle Fälle.

Für die kleine Wanderrunde benötigen Sie keine (professionelle) Ausrüstung.

Anreise über die A45, Autobahnabfahrt Lüdenscheid, weiter im Lüdenscheider Ortsteil Brügge in Richtung Halver. Abbiegen von der B229 in Richtung Schalksmühle / Heesfelder Mühle. Nach der Siedlung "Carthausen" letztlich rechts einbiegen. Direkt ab der Heesfelder Mühle Einstieg in die Wanderung möglich.

Aus Richtung Süden (Bergisches Land / Rheinland) kommend Durchquerung des Halveraner Zentrums in Richtung Lüdenscheid. Abbiegen von der B229 in Richtung Schalksmühle / Heesfelder Mühle. Nach der Siedlung "Carthausen" letztlich rechts einbiegen. Direkt ab der Heesfelder Mühle Einstieg in die Wanderung möglich.

Ein kostenfreier Parkplatz steht Ihnen direkt an der Heesfelder Mühle zur Verfügung.

 

Mit der RB 52 aus Richtung Hagen oder Lüdenscheid kommend, Ausstieg am Bahnhof Schalksmühle. Kurzer Fußweg zur Bushaltestelle Mitte oder Rathaus und Umstieg in die Buslinie 85 in Richtung Halver. 

Die Linie 55 der Märkischen Verkehrsgesellschaft verbindet den Ortskern Halvers mit der Heesfelder Mühle. Ausstieg Bushaltestelle Heesfeld, von hier aus ca. 5-minütiger Fußweg.

Weitere Busverbindungen finden Sie auf der Homepage der MVG.

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit