Radroute: Meinerzhagen Kierspe

Breddershaus - Grünewald - Genkel - Kierspe - Belkenscheid - Drögenpütt - Breddershaus

Eingebettet in das herrliche Sauerland und den Naturpark Ebbegebirge bietet Meinerzhagen eine reizvolle Wander- und Freizeitlandschaft. Ob Urlaub mit der Familie oder zu zweit, sportlich aktiv oder  naturbegeistert – für alle ist etwas dabei. Lister-, Fürwigge- und Genkeltalsperre bieten den 21.000 Einwohnern sowie den Besuchern eine Menge Freizeitmöglichkeiten. Kultureller Mittelpunkt von Meinerzhagen ist die Stadthallemit Tagungsstätte. Geboten werden dort Konzerte, Theater, Kino und vieles mehr. Auch rund herum ist immer etwas los: Märkte, Kirmes, Zirkus und Stadtfeste machen das Stadtgeschehen lebendig. Die abwechslungsreiche Fußgängerzone in der Nähe bietet zahlreiche Geschäfte, Boutiquen, Cafés und Restaurants. Dort gibt es zahlreiche Gelegenheiten zum Entspannen und Genießen – nach einer Rad- oder Wandertour oder auch einfach nur so für einen entspannten Nachmittag. Direkt am Stadtpark liegt das Bürgerbüro im Meinerzhagener Rathaus. Die Mitarbeiter bieten lange Öffnungszeiten
an und haben immer ein offenes Ohr – für Bürger genauso wie für Gäste. Wer mehr über die Stadt erfahren möchte, erhält dort Informationsmaterial.

Tipp des Authors

Die Mattenschanzen liegen direkt an der Strecke. Weitere Ausflugsziele in der Nähe sind:
Krim
Die Krim im Stadtzentrum von Meinerzhagen ist ein Schmuckstück: ein malerisches Gebäudeensemble aus dem 17. Jahrhundert. Seit 1867 werden dort die berühmten Krugmann-Brände und -Liköre gebrannt, die in die ganzeWelt geliefert werden. Die Brennerei kann besichtigt werden. Auf den Spuren von Altbrenner Bodo unternehmen Besucher dabei eine Reise durch 140 Jahre Brenngeschichte. www.krugmann.com

Listertalsperre
Spiel und Spaß in und am Wasser steht an der Listertalsperre im Vordergrund. Ein kleiner Bootshafen mit Ruderbootverleih gehört ebenso dazu wie offiziellen Badestrände. Der Parkplatz Listertalsperre und die Kalberschnacke sind bei Inline-Fahrern und Radwanderern beliebte Ausgangspunkte. Die Wege zum Skaten sind leicht bismittelschwer (kaumAnstiege oder Abfahrten, auch für Anfänger geeignet); teilweise sind die Wege sehr schmal. www.meinerzhagen.de

Fürwiggetalsperre
Die Fürwiggetalsperre bietet zwei Erlebnisbereiche: das Wandern durch die reizvolle Landschaft des Ebbegebirges und den Eindruck der Talsperre als technisches Denkmal aus den Jahren um 1900.
AmParkplatz an der 29Meter hohen Staumauer beginnt der 3 km lange Wanderweg um die Talsperre; er ist ideal für Wanderer, Walker oder Jogger. Außerdem führt der Wanderweg A1 (ca. 8 km) an der Fürwiggetalsperre vorbei. Bade- undWassersportmöglichkeiten bietet das Gewässer aufgrund seiner Nutzung als Trinkwasser-Talsperre nicht. www.meinerzhagen.de

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit