Sauerland-Höhenflug: Von Altena nach Ihmert. Wanderung mit Bus und Bahn (MVG)

Die Wanderung beginnt in dem kleinen Dörfchen Ihmert, von wo Sie die Buslinie R33 stündlich bis Altena bringt. Ein Highlight ist natürlich die Burg Altena, eine der wohl schönsten Höhenburgen Deutschlands! Aber auch herrliche Fernsichten und verschlungene Pfade erwarten Sie auf der Wanderung.
Alle ÖPNV-Informationen auf einen Blick:

Von der Haltestelle Hemer, Am Heistück in Ihmert fahren Sie mit der Linie R33 Richtung Altena bis zur Haltestelle Altena (Westf.) Burgweg oder Altena (Westf.) ZOB. Die Linie R33 fährt die ganze Woche über stündlich. Nach einer Fahrtzeit von ca. 14 Minuten erreichen Sie Altena und Ihre Wanderung kann losgehen.

Informieren Sie sich unter MVG Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH www.mvg-online.de

www.sauerland-hoehenflug.de

Service- und Buchungshotline des Sauerland-Höhenflugs: 02974 - 202 199

 

Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW:

Tel.: 01803 - 50 40 30 (0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min)

Fahrplanauskunft "rund um die Uhr" an allen Tagen im Jahr.

 

Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH (MVG): www.mvg-online.de

Keine besondere Ausrüstung erforderlich
Altena:  Von der Autobahn A45 (Sauerlandlinie) fahren Sie an der Ausfahrt Lüdenscheid-Nord ab und folgen dann der Beschilderung nach Altena. Von der A46 nehmen Sie die Ausfahrt Iserlohn-Oestrich und folgen dann den Schildern nach Altena.

Ihmert : Von der A46 kommend fahren Sie in Iserlohn bei der Ausfahrt Iserlohn-Zentrum ab. Dann biegen Sie rechts auf die L648  und folgen ihr bis Ihmert.

In Altena:  Parkplatz „Langer Kamp“ am Lenneufer. Von hier führt ein schwarz markierter Zugangsweg zur Burg Altena. GoogleMaps-Koordinate: 51.292569,7.672238

In Ihmert:  Parken im Ort.

In Altena:   Die Anreise zur Stadt Altena ist über die Bahn mit der RE16, die zwischen Siegen und Essen verkehrt, den ganzen Tag über möglich. Der Einstieg in den Wanderweg geht über einen Zuweg in der Innenstadt Richtung Burg Altena (Infotafeln am Bahnhof). Vom ZOB verkehren Linien aus Richtung Werdohl (Bus 36), Iserlohn (Bus 37), Hemer (Bus 33) und Lüdenscheid (Bus 37). Auch ein Transfer zwischen Bahnhof und Burgweg, der Haltestelle am Sauerland-Höhenflug Einstieg ist mit verschiedenen Stadtbussen möglich. Von dort sind es nur noch wenige Meter Richtung Norden bis zum Beginn des Sauerland-Höhenflugs! 

In Ihmert:   Zwischen Altena und Hemer verkehren Busse, die Sie kurz oberhalb des Sauerland-Höhenflugs, der hier ein kleines Stück der L 683 folgt, an der Haltestelle Hemer, Am Heistück absetzen. Folgen Sie einfach der Landstraße ein Stück aus dem Ort hinaus. Alternativ können Sie die Haltestelle Elfenfohren nutzen, die ungefähr gleich weit vom Weg entfernt ist, sich jedoch unterhalb des Abschnitts der L683 befindet. 

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit