Balve: Rund um die Luisenhütte in Wocklum

Naturnahe und abwechslungsreiche Route für die ganze Familie. Das Technikmuseum Luisenhütte mit seinem Erlebnisspielplatz für Kinder und das Museum für Vor- und Frühgeschichte laden zum Verweilen ein.

Ausgang dieser  Wanderung an der Sauerland-Waldroute (Markierungszeichen Grünes W auf weißen Grund) ist der Wanderparkplatz des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge an der Luisenhütte Wocklum in Balve. Einzigartig in Deutschland ist hier ein komplettes Hüttenensemble mit einer durch Wasserkraft und Holzkohle betriebenen Hochofenanlage und Eisengießerei erhalten. Familien mit Kindern sollten unbedingt auch einen Stopp am Technikspielplatz "Kleine Luise" einplanen.

Sehenswert ist auch das Museum für Vor- und Frühgeschichte der Stadt Balve, das mit viel Liebe zum Detail eingerichtet wurde. Entlang der Route erwarten den Wanderer zudem das Wasserschloss Wocklum mit der bekannten Reitturnieranlage sowie die Balver Höhle.

Neben kulturellen Highlights können Sie auch die Panoramaaussicht auf das reizvolle Dorf Mellen genießen. Auf dem Weg zum Schloss Wocklum werden Sie von dem romantisch plätschernden Orlebach begleitet, der sich durch das unter Naturschutz stehende Wiesental schlängelt.

Weitere Wandermöglichkeiten, Sehenwürdigkeiten und Freizeittipps unter www.hoennetal.de.

Tipp des Authors

An der Luisenhütte können Sie in der "Hüttenschänke", Wocklumer Hammer, 58802 Balve, Tel.: 02375/3134 einkehren.

Keine besondere Ausrüstung erforderlich.

via B 229 nach Balve-Helle, dort Wocklumer Allee zur Luisenhütte Wocklum

Adresse: Wocklumer Allee - 58802 Balve

Parkplatz an der Luisenhütte
Deutsche Bahn AG
Bahnhof Balve und Bahnhof Sanssouci an der Bahnstrecke Fröndenberg - Neuenrade, 20 Minuten Fußweg. Die Bahn fährt regelmäßig.

Bushaltestelle
Helle: Regionalbus 132 aus Richtung Balve und Menden, Citybus 137 aus Richtung Balve und Balve-Eisborn, 10 Minuten Fußweg. Die Busse fahren nicht am Wochenende und an Feiertagen.

 

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit