Drahthandelsweg – Von Iserlohn nach Altena (Nördlicher Teil)

Auf diesem Teil des Drahthandelswegs findet der Wanderer entlang der 14 Kilometer langen Strecke viele sehenswerte Orte wie den Danzturm und eine wunderschöne Natur mit Wiesen, Feldern und herrlichen Panoramablicken. Am Wegesrand sind immer wieder Hinweistafeln zu finden, die über die Geschichte des Drahtes oder über die besonderen Orte informieren. Und natürlich ist der Weg an allen Wegkreuzungen mit dem markanten D auf schwarzem Grund gekennzeichnet, das Sie sicher zum Ziel führt.
Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke (insbesondere im Herbst und Winter) von Vorteil!
Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit
Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen