Hinweis

Angegebene Termine und Öffnungszeiten sind aus gegebenem Anlass eventuell nicht aktuell.

Bitte wende dich bei Fragen direkt an den Ansprechpartner der jeweiligen Sehenswürdigkeit.


Villa Wippermann

Die Villa Wippermann wurde 1892 erbaut und war eine für die damalige Zeit typische Großbürgervilla.Nach aufwändiger Sanierung im Rahmen der "Regionale 2013", beherbergt sie heute das Regionalmuseum "Oben an der Volme".Im Obergeschoss hat das Heimatmuseum sein Domizil gefunden - liebevoll betreut vom Heimatverein Halver. Neben festen Einrichtungen, wie einer Schulklasse aus dem Jahr 1900 und einer kleinen Küche, finden hier wechselnde Ausstellungen zu Geschichten der Stadt, der Land-/Wirtschaft, Technik und Menschen statt.Im Erdgeschoss finden regelmäßig Sonderausstellungen künstlerischer, handwerklicher oder dokumentarischer Art statt - eine Plattform für heimische Künstler, Vereine und Schulen. Ausstellungsbegleitende Vorträge, Führungen, Konzerte und Lesungen bieten abwechslungsreiche Kunst- und Kulturerlebnisse für alle Bürger der Region. Im großen Saal finden bis zu 50 Besucher Platz. Hier finden auch Trauungen statt.Der angegliederte Park ist wunderschön gestaltet und lädt zum Verweilen ein.

Unser Haus ist leider wieder geschlossen.

Wir hoffen ab dem 20. April 2021 mit der neuen Sonderausstellung MEIN PLATZ IM LEBEN öffnen zu können.

„MEIN PLATZ IM LEBEN 20. April bis 13. Juni 2021

Anna Lena aus Schalksmühle, Lisa aus Halver, Sonja und Ronja aus dem Irak, Madjed aus Palästina und Vanessa bereiten sich auf ihre (berufliche) Zukunft vor. Bewerbungstraining bei einem privaten Bildungsträger.

Die Betreuerin und Gestaltpädagogin Anna Wagner konfrontiert die Teilnehmer*innen mit einer kreativen Standortbestimmung. Wo komme ich her? Was gehört zu meiner Vergangenheit? Wie wünsche ich mir meine Zukunft? Wo stehe ich im Moment?

Jede*r Teilnehmer*in bekommt einen alten Stuhl und eine Spanplatte.

Alles ist möglich.

So beginnt für die sechs jungen Menschen eine mutige Auseinandersetzung mit sich und dem eigenen Leben.

WALD & WILD“ verlängert bis 13. Juni 2021

Unsere Umgebung hat sich immer schon verändert, aber niemals war der Wandel so schnell und so flächendeckend wie heute. Im Kampf gegen den Borkenkäfer fallen die Fichten ganzer Landstriche. Es wird Jahrzehnte dauern, bis die Wälder wieder gesunden. Unsere Ausstellung möchte vom Wald erzählen: seiner Geschichte, seinen Bewohnern, seiner Bewirtschaftung und von den Menschen, die sich um Hege und Pflege der heimischen Tier- und Pflanzenwelt kümmern. Das Gemeinschaftsprojekt des Heimatvereins, des Baumvereins, des Hegerings und der Forstbetriebsgemeinschaft Halver holt unseren Wald und seine Bewohner in das Heimatmuseum. Eine Ausstellung für große und kleine Waldfreunde: Naturlehrpfad und rollende Waldschule in einem.

AUF DEN DRITTEN BLICK“. 2020_05_20 Protokoll von Tom Briele.
Protokoll der Ausstellung des Herner Künstlers Jürgen Grislawski

Video >> https://vimeo.com/440289454

Die Villa Wippermann ist Teil der Freizeitbroschüre der Region Oben an der Volme! Gutschein: 2 Personen zahlen, die 3. Person ist frei! Gültigkeit der Gutscheine 2020 & 2021! Erhältlich in den Touristeninformationen und Bürgerbüros in Herscheid, Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle!

Preis
Eintritt 2€ Erwachsene
Anfahrt

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit