Hinweis

Angegebene Termine und Öffnungszeiten sind aus gegebenem Anlass eventuell nicht aktuell.

Bitte wende dich bei Fragen direkt an den Ansprechpartner der jeweiligen Sehenswürdigkeit.


Fußgängerbrücke über die Lenne

Die Eisenbetonbrücke wurde 1911 gebaut. Sie ersetzte einen hölzernen Steg, der vom Wirt der Gaststätte Spelsberg errichtet worden war und dazu gedient hatte, den Arbeitern der Firma Kugel & Berg einen Übergang über die Lenne bis hin zur Gaststätte zu verschaffen. Daher der Name »Schnapsbrücke«, der sich bis heute gehalten hat.

Besichtigung jederzeit, Baujahr 1911

Anfahrt

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit