Hinweis

Angegebene Termine und Öffnungszeiten sind aus gegebenem Anlass eventuell nicht aktuell.

Bitte wende dich bei Fragen direkt an den Ansprechpartner der jeweiligen Sehenswürdigkeit.


Ev.-ref. Kirche Wiblingwerde

Ev.-ref. Kirche Wiblingwerde

Das Kirchenspiel Wiblingwerde wurde um 1000 gegründet und gehörte zum Dekanat Lüdenscheid. Lange war es dem Georg-Stift in Köln zins- und abgabepflichtig. Die heutige Kirche wurde im spätromanischen Stil in der ersten Hälfte des 13. Jahrh. erbaut. Die kleine zweijochige- und dreischiffige Hallenkirche ist ein charakteristisches Kirchenbauwerk des Sauerlandes. In der Kirche steht ein romanischer Taufstein. Das Patrozinium Johannes des Täufers weist darauf hin, dass Wiblingwerde ein bedeutender christlicher Taufort und somit ein sehr alter und wichtiger Pfarrort war. Seit 1582 ist die Kirchengemeinde evangelisch reformiert.

Anfahrt

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit