Vom Sauerland in das Bergisches Land

Die Tour führt vom Naturpark Sauerland Rothaargebirge in das Bergisches Land entlang von natürlichen Bächen, imposanten Talsperren und durch historische Ortskerne. Hügelige Abschnitte zu Beginn und ein Radweg auf einer ehemaligen Bahntrasse zwischen Hückeswagen und Marienheide charakterisieren diese Tour.

Die Tour führt durch das Sauerland und das Bergische Land entlang von natürlichen Bächen, imposanten Talsperren und durch historische Ortskerne.

Vom Bahnhof Meinerzhagen beginnend sind zunächst einige hügelige Abschnitte zu bewältigen. Durch das idyllische Kerspetal radelnd, erreichen Sie Halver. Von dort an queren Sie die historischen Ortskerne von Radevormwald, Hückes­wagen und Wipperfürth.

Die Rückfahrt führt ab Hückeswagen nur leicht ansteigend über den bergischen Panoramaradweg, einer ehemaligen Bahntrasse. Ab Marienheide können Sie die Höhendifferenz zum Startpunkt mit dem Zug überwinden oder entlang der Lingesetalsperre zurück fahren.

Die Tour kann auch über Breckerfeld verlängert oder über Wipperfürth gekürzt werden. Hierzu sind die Knotenpunkte zu beachten.

Radeln-nach-Zahlen
Tourismusportal des Bergischen Landes
Tourismusportal des Märkischen Kreises
Tipp des Authors

Die Tour richtet sich an sportliche Tourenradler für eine Ganztagestour. Die Benutzung von E-Bikes  ist ebenfalls möglich. Es befinden sich Ladestationen auf der Tour.

Auf der Tour können Sie zahlreiche touristische Highlights besuchen:

- "Krim" ein historischen Gebäudeensembel der Firma Krugmann in Meinerzhagen
- Bakelitmuseum in Kierspe
- Kerspetalsperre
- Wuppertalsperre
- Historische Stadtkerne Hückeswagen und Wipperfürth
- Schwarzpulvermuseum in der Villa Ohl
- historische Brennerei in Kierspe Rönsahl (ab Ohl 2 km in Richtung Rönsahl)
- Schloß Gimborn in Marienheide

Tourenrad, Trekkingrad, Crossrad
Der Haltepunkte Marienheide ist über die Bundesstraße B 256, Meinerzhagen über die Bundesstraße 54 zu erreichen. Der überregionale Verkehr sollte zur Anreise die BAB 45, Ausfahrt Meinerzhagen, nutzen.
An beiden Haltepunkten stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Die Hin- und Rückfahrt, sowie die Verbindung zwischen Marienheide und Meinerzhagen erfolgt über die Regionalbahn RB 25 Köln-Meinerzhagen. Die Bahn verkehrt stündlich.

Sommerfahrplan RB 25

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit