Waldrouten-Etappe Iserlohn - Stephanopeler Tal

Die erste Etappe der Sauerland-Waldroute führt vom Bahnhof Iserlohn weiter bis ins Stephanopeler Tal.
Das erste Tor zur Sauerland-Waldroute - und somit Startpunkt der ersten Etappe, befindet sich nahe des Iserlohner Wanderbahnhofs. Von der Alexanderhöhe geht es entlang des Rupenteiches und der ersten Sagenstation "Ballotsbrunnen" stetig bergan in Richtung Danzturm, einer alten Telegrafen-Station. Der Aufstieg wird mit einem wunderbaren Panoramablick über die Waldstadt belohnt, bevor es durch den Iserlohner Stadtwald weiter in Richtung Hemer geht und der Weg ins Stephanopeler Tal führt. Hier begegnet der Wanderer weiteren Sagenstationen und taucht ein in die mystische Welt der Sauerland-Waldroute.

Weitere Informationen zum Weg finden Sie auf www.sauerland-waldroute.de, via www.sauerland.com können Sie auch Informationsmaterial zum Weg kostenfrei bestellen.

Tipp des Authors
  • Danzturm 
  • Forsthaus Löhen
Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung wird auf allen Abschnitten der Sauerland-Waldroute empfohlen!
ÖPNV Stadtbahnhof Iserlohn
Wanderparkplatz Alexanderhöhe (Tor zu Sauerland-Waldroute) oder am Stadtbahnhof
Anreise mit dem Zug bis zum Stadtbahnhof Iserlohn
Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit
Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen