Aussichtstürme im Märkischen Sauerland

Die Aussichtstürme im Märkischen Sauerland überragen Bergspitzen oder sind an markanten Stellen mit Weitblick positioniert. Elf Mal könnt ihr euch in unserer Region auf einem speziellen Turm das Land von oben anschauen. Jeder von ihnen hat seine eigene Geschichte zu erzählen, manchmal eine Jahrhunderte alte. Einige sind einfach zu erreichen, einige erst nach einer Wanderung oder Radtour. 

Fest steht, es macht immer wieder Spaß, die Aussichtstürme zu erklimmen. Denn von dort sieht die Umgebung klein, aber niemals gleich aus. Besonders weit hinauf klettert ihr auf den Quitmannsturm auf dem 514 Meter hohen Kohlberg bei Neuenrade und auf den Robert-Kolb-Turm auf der Nordhelle bei Herscheid mit 663 Metern über NN. An dieser Position errichtete Napoleon übrigens bereits Anfang des 19. Jahrhunderts einen Spiegeltelegraf. Der heutige Turm stammt jedoch von 1912 und wurde 2011 renoviert.  


Tipps für Aussichtstürme

Aussichtsturm Karlshöhe

Mitten in Halver erwartet euch der frisch renovierte Aussichtsturm Karlshöhe mit Weitsicht übers Märkische Sauerland und ins Bergische Land. Der Besuch ist mit Voranmeldung möglich. Ihr könnt ihn gut mit einem Spaziergang auf dem Themenwanderweg VolmeSchatz Freizeit - Rätselabenteuer für Groß und Klein verbinden, an dem viele tolle Rätsel auf Auflösung warten. 

 

Mehr erfahren

Danzturm

Aus dem Iserlohner Stadtwald ragt auf 384,5 Metern der Danzturm auf. Von seiner Plattform habt ihr einen weiten Blick über Iserlohn und das Sauerland  – bei klarem Wetter sogar bis nach Dortmund. Der Turm stammt von 1909, doch seine Position hat eine längere Geschichte: Hier stand eine optische Telegrafenstation der 1833 eingerichteten Linie Berlin-Koblenz.

 

Mehr erfahren

Jübergturm im Sauerlandpark Hemer

Der jüngste Aussichtsturm im Märkischen Sauerland steht auf einer Anhöhe der ehemaligen Landesgartenschau von 2010 in Hemer. Der runde Turm aus Kanthölzern mit luftiger Konstruktion ist heute wegen seiner tollen Aussicht auf Hemer und das Märkische Sauerland eine der Hauptattraktionen des Sauerlandparks – und Wahrzeichen der Stadt.

 

Mehr erfahren


Aussichtstürme im Überblick


Höhlen erforschen

Eigentlich sucht ihr das Kontrastprogramm und möchtet am liebsten erstmal unter Tage gehen?
Dann schaut mal hier! 

Höhlen erforschen

Mehr als
200
Freizeitmöglichkeiten
Über
220
spannende Wander- und Radwege
Mehr als
290
Gerne-Gastgeber
Und das in
1
Stunde ab Dortmund oder Köln

Finde deinen Traumurlaub

  • 300+ geprüfte Unterkünfte
  • Freundliche Gastgeber
  • Datensicherheit
Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen